Menschlichkeit und Fürsorge prägen unsere Arbeit

Wenn die Selbständigkeit im Alter nachlässt und Pflegebedarf besteht, fängt für viele Angehörigen aus dem engeren oder weiteren Familienkreis eine anspruchsvolle Zeit an. Ein vertrauter Mensch bedarf besonderer Zuwendung und Aufmerksamkeit.

 

Bei Berufstätigkeit und wachsender Beanspruchung der pflegenden Angehörigen ist dies sicher nicht immer ununterbrochen zu gewährleisten. Die psychischen und physischen Belastungen sind sehr hoch. Hier bieten wir unsere Hilfe an.

 

Die Würde des Menschen steht bei unserer Arbeit im Vordergrund. Das Team von der Tagespflege Haus Sonnenschein fühlt sich den Prinzipien der Menschlichkeit und Nächstenliebe verpflichtet und achtet die Selbstbestimmung als höchstes Gut des Menschen. Dies spiegelt sich in unserer täglichen Arbeit mit den Bewohnern wider.